Welche Kosten werden gedeckt, wenn Sie vom Profi betreut werden?

Wenn Sie unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt sind, steht Ihnen möglicherweise mehr zu, als Sie denken.
Ohne professionelle Betreuung nach einem Unfall wird es schwer, Ihre Forderungen geltend zu machen. Wir möchten Ihnen aufzeigen, was ihnen zusteht und sorgen dafür, dass Sie es erhalten.

  • Sie haben das Recht sich einen unabhängigen Sachverständigen zu bestellen. Und das zum NULLTARIF!
  • Wenn Sie den Unfall nicht verschuldet haben, können Sie grundsätzlich einen Rechtsanwalt beauftragen, ohne dass Ihnen außergerichtliche Kosten entstehen.
    Hierzu sprechen wir Ihnen gerne eine Empfehlung aus.
  • Abschlepp- und Reparaturkosten
  • Eine Unfallpauschale
  • Wertminderung am eigenen Fahrzeug
  • Mietwagen / Nutzungsausfall
  • Anmelde- und Abmeldekosten
  • Schmerzensgeld
  • Verdienstausfall